Page tree


Von: TIB DOI
Gesendet: Dienstag, 5. Oktober 2021 07:25
An: 'tib-doi-service@listserv.dfn.de'
Cc: TIB DOI
Betreff: TIB DOI Konsortium Newsletter September 2021


 

TIB DOI Konsortium Newsletter September 2021

Ihr Service des TIB DOI Konsortiums. Das Neueste aus dem TIB DOI Konsortium und rund um PIDs.

 

Herzlich Willkommen

Im September heißen wir folgende Einrichtung im TIB DOI Konsortium herzlich willkommen:

  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH - UFZ

Damit besteht das TIB DOI Konsortium aus 108 Mitgliedern. Alle Mitglieder des TIB DOI Konsortiums sind auf der Mitgliederseite aufgeführt. 


Einführungsschulung

Neuen TIB DOI Konsortium Einrichtungen bieten wir eine Einführung in die Themen Anlegen von DOIs und Fabrica an. Die Einführung wird per Videokonferenz durchgeführt und dauert circa eine Stunde. Unterschiedliche Themen können vertieft werden, wie zum Beispiel: Repository Konto einrichten, DOIs anlegen und so weiter. Die Einführung ist unterteilt in eine Präsentation und einen Teil, der in Fabrica stattfindet. Die Folien für die Einführung finden Sie hier: Folien für die Fabrica-Einführung (diese werden laufend angepasst und erweitert). 

Wir bieten auch gerne länger teilnehmenden Einrichtungen eine Einführungsveranstaltung oder eine Auffrischung an. Wenden Sie sich gerne mit einem Terminvorschlag an uns.

 

Herbst TIB DOI Konsortium Workshop - Metadaten Best Practice
Wir laden Sie herzlich zum Herbst TIB DOI Konsortium Workshop - Metadaten Best Practice am 09.11.2021 um 10 Uhr ein. Alle Informationen zum Workshop finden Sie hier.


Das jährliche DataCite-Mitgliedertreffen
Das Treffen fand in diesem Jahr online am 22.09.2021 statt. Für den Fall, dass Sie Interesse an einer Sitzung haben, finden Sie die Folien und Aufzeichnungen aller Vorträge verlinkt.


Frage des Monats
Sind bei Publikationen, die in eine andere Sprache übersetzt wurden, eigene DOIs zu vergeben? Für eine Übersetzung sollte ein neuer DOI vergeben werden. Denn eine Übersetzung im Kontext der Zitation kann (muss aber nicht) sinnverändernd sein, da eine Übersetzung inklusive sämtlicher Nuancen und Untertöne zwischen zwei Sprachen kaum möglich ist.

Wenn Sie für eine Übersetzung einen DOI anlegen, dann sollten Sie im Feld „Related Identifier" mit dem „relation Type: IsVariantFormOf“ die Beziehung zwischen dem Original und der Übersetzungen angeben. Mit "IsVariantFormOf" wird mitgeteilt, dass es sich um ein Objekt handelt, dass sich in einer Hinsicht (in diesem Fall der Sprache) von einer anderen Version unterscheidet, aber ansonsten den identischen Inhalt hat.

 

Wie registrieren Sie DOIs? WElche Software verwenden Sie?

Damit wir Sie künftig noch besser unterstützen können, möchten wir gerne herausfinden, wie Sie DOIs vergeben und welche Software Sie einsetzen. Deshalb bitten wir Sie, sich circa 5 Minuten Zeit zu nehmen und an unserer Befragung teilzunehmen: https://tib.eu/umfragen/index.php/527876?lang=de

Für die Teilnahme möchten wir uns im Voraus herzlich bei Ihnen bedanken.

Die Ergebnisse teilen wir Ihnen anonymisiert im Fabrica Handbuch-Blog und über den TIB DOI Konsortium Newsletter mit.


Bei Fragen und Feedback wenden Sie sich bitte an doi@tib.eu.


Ihr Team TIB DOI Konsortium


---

Referat PID- und Metadatenservices

Technische Informationsbibliothek (TIB) // German National Library of Science and Technology

Welfengarten 1 B, 30167 Hannover

E-Mail: doi@tib.eu

https://www.tib.eu/de/publizieren-archivieren/pid-service

https://www.datacite.org


Wichtiger Hinweis: Bitte tragen Sie sich in unsere Mailingliste unter https://www.listserv.dfn.de/sympa/subscribe/tib-doi-service ein, damit Sie aktuelle Informationen zum TIB DOI Konsortium erhalten.


  • No labels