Inhalt

Direktlink in den Export-Metadaten

Export-Metadaten (Marc21 XML) Feld record/datafield[@ind1="4"][@ind2=" "][@tag="856"]/subfield[@code="u"]

Beispiel:

<record xmlns="http://www.loc.gov/MARC21/slim">
...
<datafield ind1="4" ind2=" " tag="856">
<subfield code="u">https://www.tib.eu/de/suchen/id/TIBKAT:539545228</subfield>
<subfield code="3">link to metadata</subfield>
</datafield>
...

Allgemeine Konstruktionsregel


Neue Konstruktionsregel

Ab dem 1. Januar 2021 wird eine neue Konstruktionsregel für die TIB-Portal-ID von der TIB verwendet. Im Zeitraum von 01.01.2021 bis voraussichtlich 31.12.2021 werden alle Kollektionen schrittweise aktualisiert. In dieser Phase werden beide Konstruktionsregeln weiterhin gültig sein.

(warning) Diese Regel wird schrittweise ab dem 1. Januar 2021 angewendet. Für das alte Format konsultieren Sie bitte den Abschnitt "Altes Format".


<Direktlink zum TIB-Portal> = https://www.tib.eu/de/suchen/id/<TIB-Portal-ID>

TIB-Portal-ID

Die TIB-Portal-ID setzt sich zusammen aus einem Präfix und einer Object-ID, beides getrennt durch einen Doppelpunkt.

<TIB-Portal-ID> = <Präfix>:<Object-ID>

Der Präfix der TIB-Portal-ID ist eine Kurzform zur Identifizierung der Kollektion.

<Präfix> = <Kollektionsname Kurzform>

Als Objekt-ID wird in der Regel die in den Metadaten enthaltene Original-ID des Dokuments verwendet.

<Object-ID> = <Original-ID des Dokuments>

Falls der Verlag ein Dokument ohne Identifier liefert, kann die Object-ID wie folgt konstruiert sein (verschiedene Formate sind möglich):

<Object-ID> = <ISSN oder ISBN>~<Volume>~<Issue>~<First Page>

Ungültiger Identifier

Für die Object-ID, die direkt zur Generierung der TIB-Portal-ID verwendet werden soll, müssen folgende Regeln eingehalten werden:

  • Gültige Zeichen → Die einzigen akzeptierten Zeichen sind Buchstaben (klein oder groß), Zahlen und und das Zeichen '-'
  • LängenbegrenzungDie Original-ID sollte mindestens 6 Zeichen lang sein. Es ist keine maximale Länge für die Original-ID angegeben, jedoch sollte die TIB-Portal-ID nicht länger als 64 Zeichen sein.

Wenn die Original-Id nicht mit diesen Regeln übereinstimmt, wird anstelle der Object-ID die SHA-1-Signatur der Original-ID verwendet

<TIB-Portal-ID> = <Präfix>:<SHA-1-Signatur der Original-ID>

DOI Normalisierung

Wenn ein DOI vorhanden ist, wird er nach einer Normalisierung, die darin besteht, alle Kleinbuchstaben in Großbuchstaben umzuwandeln, als Objekt-ID verwendet. Ein DOI wird in der Regel als ungültige Objekt-ID betrachtet, daher wird die SHA-1-Signatur verwendet, die aus dem normalisierten Wert generiert wird.

<TIB-Portal-ID> = <Präfix>:<SHA-1-Signatur des normalisierten DOI>

Beispiele

DatenpoolPräfixOriginal-ID-TypBeispiel Original-ID

Beispiel TIB-Portal-ID

Beispiel-Link zur Detail-Ansicht eines Dokuments im TIB-Portal

TIB KatalogTIBKATppn539545228

TIBKAT:1772228427

https://www.tib.eu/de/suchen/id/TIBKAT:1772228427

AAASaaas

DOI oder

publisher-id oder

ivif (mit fpage oder elocation-id) 1)

10.1126/science.abb2507

 

https://www.tib.eu/de/suchen/id/aaas:f80e130539a452bbcf2d94cc5286b0569c0718e3

APSapsDOI

10.1103/PhysRevSTAB.6.084401

normalisiert:
10.1103/PHYSREVSTAB.6.084401

aps:ea8b555e87eed7f9f901792ca525aaa0ce514905

https://www.tib.eu/de/suchen/id/aps:ea8b555e87eed7f9f901792ca525aaa0ce514905

Oxford University PressoupDOI

10.1136/medethics-2016-103867

normalisiert:
10.1136/MEDETHICS-2016-103867

oup:a6e078304e1efcf99c3e8643f9ec5a1b140991c6

https://www.tib.eu/de/suchen/id/oup:a6e078304e1efcf99c3e8643f9ec5a1b140991c6

RÖMPP (Thieme)roemppRÖMPP-IDRD-01-01901

roempp:RD-01-01901

https://www.tib.eu/de/suchen/id/roempp%3ARD-01-01901

Taylor & FrancistandfDOI10.1080/22221751.2020.1719902

tandf:9575f9bea472b8e5781469e49f658ab702c4b9e2

https://www.tib.eu/de/suchen/id/tandf:9575f9bea472b8e5781469e49f658ab702c4b9e2

TransTechtranstechDOI

10.4028/p-71gvr6

normalisiert:
10.4028/P-71GVR6

transtech:a3ae39733b0b6c626bc6c5956849179c9de0e190

https://www.tib.eu/de/suchen/id/transtech:a3ae39733b0b6c626bc6c5956849179c9de0e190

TransTechtranstech

publisher-id 

(nur falls kein DOI vorhanden)

512836

transtech:512836

https://www.tib.eu/de/suchen/id/transtech:512836

 1) ivif = <issn>~<volume>~<issue>~<first page> (oder elocation-id, falls first page nicht vorhanden)

Altes Format

Allgemeine Konstruktionsregel

https://www.tib.eu/de/suchen/id/<URL-kodierte TIB-Portal-ID>/

URL-Kodierung

URL-Kodierung bitte s. z.B. http://de.wikipedia.org/wiki/URL-Encoding

Ohne Kodierung sind folgende Zeichen erlaubt:

Buchstaben [A-Z, a-z], Ziffern [0-9] und - _ . ~ 

TIB-Portal-ID

Die TIB-Portal-ID setzt sich zusammen aus einem Präfix und einer URL-kodierten Original-ID, beides getrennt durch einen Doppelpunkt.

Allgemein: <Präfix>:<URL-kodierte Original-ID>
DOI:       <Präfix>:doi~<URL-kodierter DOI>

Es gibt abweichende Konstruktionen, zum Beispiel wenn ein Verlag üblicherweise Dokumente mit DOI liefert, im Ausnahmefall jedoch ohne DOI. Für AAAS zum Beispiel kann die TIB-Portal-ID wie folgt konstruiert sein:

<Präfix>:ivif~<ISSN>~<Volume>~<Issue>~<First Page>

Längenbegrenzung

Überschreitet die TIB-Portal-ID nach obiger Regel die maximal erlaubte Länge für FTX-IDs von 64 Zeichen, so wird der ID-Teil nach dem Präfix durch eine SHA-1-Signatur der Original-ID ersetzt:

Original-ID-Typ "DOI": <Präfix>:sha_doi~<SHA-1-Signatur des DOI>

Übliche zu kodierende Zeichen in Original-IDs und deren Kodierung:

Zeichen in Original-IDZeichen URL-kodiert
/
%2F

URL-kodierte TIB-Portal-ID

Für den Direktlink zur Detail-Ansicht eines Dokuments im TIB-Portal muss die TIB-Portal-ID selbst noch kodiert werden. Die ggf. doppelte Kodierung ist gewollt.

Übliche zu kodierende Zeichen in TIB-Portal-IDs und deren Kodierung:

Zeichen in TIB-Portal-IDZeichen URL-kodiert
:
%3A
%
%25

Beispiele

DatenpoolPräfixOriginal-ID-TypBeispiel Original-IDBeispiel TIB-Portal-IDBeispiel-Link zur Detail-Ansicht eines Dokuments im TIB-Portal
AWIawiDOI10.2312/BzPM_0686_2015awi:doi~10.2312%2FBzPM_0686_2015https://www.tib.eu/de/suchen/id/awi%3Adoi~10.2312%252FBzPM_0686_2015/
EurographicseurographicsDOI10.2312/LocalChapterEvents.TPCG.TPCG13.085-092
eurographics:sha_doi~50f34efbb4044637a5889d1b3ad724a9ef22332e
https://www.tib.eu/de/suchen/id/eurographics%3Asha_doi~50f34efbb4044637a5889d1b3ad724a9ef22332e/
RÖMPP (Thieme)roemppRÖMPP-IDRD-01-01901roempp:RD-01-01901https://www.tib.eu/de/suchen/id/roempp%3ARD-01-01901/
  • No labels